SchieferErlebnis Dormettingen

Im Erlebnispark „SchieferErlebnis“ in Dormettingen entstand eine großformatige, hinterlüftete Vorhangfassade mit einer gesamten Fassadenfläche von ca. 400 m². Die geringe Dicke von 50 mm erreicht damit etwa die Hälfte im Vergleich zu Stahlbetonfassaden und ist damit signifikant wirtschaftlicher im Hinblick auf Materialverbrauch und Gewicht. Als Bewehrung wurde das Carbontextil solidian GRID Q142-CCE-38 mit einer Tränkung aus Epoxydharz eingesetzt, das eine mittlere Bruchspannung von knapp 3000 N/mm² aufweist und dessen aufnehmbare Kraft bei 426 kN/m (Mittelwert) bzw. 236 kN/m (Bemessungswert) liegt. Dies entspricht in etwa der Tragfähigkeit einer konventionellen Betonstahlmatte Q 524 A.

 

 

 

 

 
Scroll to top